Apple iPhone 7 auf Raten kaufen

Apple iPhone 7 auf Raten kaufen

Apple iPhone 7 auf Raten kaufen: mit der Finanzierung zum neuen iPhone

Wer davon träumt sich ein iPhone 7 kaufen zu wollen, der kann sich schnell in einem unschönen Alptraum wiederfinden. Denn der Preis von dem iPhone 7 kann hinsichtlich der Finanzen zu einem gehörigen Unbehagen führen. Schon mit Vertrag muss man für das iPhone 7 einige Euro in die Hand nehmen. Möchte man das Apple iPhone 7 allerdings ohne Vertrag kaufen, dann kann die Ausgabe enorm in die Höhe schnellen. Diesen hohen Preis, den ein iPhone 7 mit sich bringt, kann man häufig nicht in einer Summe bezahlen. Mit dem iPhone 7 Ratenkauf kann man aber dafür sorgen, dass aus der einmaligen großen Ausgabe ganz viele kleine Kosten in Form von monatlichen Raten werden. Kaufen Sie ein Apple iPhone 7 auf Raten, dann bekommen Sie von dem Onlineshop so etwas wie einen Kredit, nur ohne die vielen Formalitäten, denen man bei der Kreditaufnahme in einer Bank ausgesetzt ist.
Handy in Raten
Handy in Raten
zum Shop
Baur
Baur
zum Shop
Saturn
Saturn
zum Shop
notebooksbilliger
notebooksbilliger
zum Shop
Medion
Medion
zum Shop
telefon.de
telefon.de
zum Shop
Media Markt
Media Markt
zum Shop
Cyberport
Cyberport
zum Shop
o2
o2
zum Shop
digitalo
digitalo
zum Shop
BASE
BASE
zum Shop
Notebooksandmore
Notebooksandmore
zum Shop
Quelle
Quelle
zum Shop
Handy24
Handy24
zum Shop
Telekom Mobilfunk
Telekom Mobilfunk
zum Shop
Löcher im Monatsbudget müssen Sie nicht befürchten, wenn Sie das Apple iPhone 7 auf Raten bestellen. Somit müssen Sie sich durch den iPhone 7 Ratenkauf auch nicht finanziell einschränken. Sehr kleine monatliche Raten werden kaum als finanzielle Belastung spürbar, wenn man beim Ratenkauf von einem Apple iPhone 7 eine möglichst lange Laufzeit wählt. Die Laufzeit der iPhone 7 Finanzierung sollten Sie so wählen, dass Sie mit absoluter Sicherheit wissen, dass Sie die monatlichen Raten für das iPhone 7 auch zur jeweiligen Fälligkeit begleichen können.

Durch den iPhone 7 Kauf auf Raten müssen Sie auch keinen neuen Mobilfunkvertrag abschließen, um das iPhone 7 möglichst preiswert zu erhalten. Damit können Sie dann auch einfach Ihren bestehenden Mobilfunkvertrag mit dem neuen iPhone 7 weiter nutzen. Auch, wenn natürlich die Preise bei einem iPhone 7 mit Vertrag wirklich verlockend sind, so stellt sich der iPhone 7 Ratenkauf durch die zusätzliche Flexibilität immer mehr als eine wirklich ernstzunehmende Alternative dar, oftmals sogar als die wesentlich clevere Wahl. Denn, wenn Sie jedes mal beim Neukauf von einem iPhone 7 oder auch einem anderen Smartphonen einen neuen Mobilfunkvertrag abschließen, dann haben Sie bald zahlreiche Verträge an der Backe und damit auch jede Menge finanzielle Verpflichtungen, die Sie über einen längeren Zeitraum begleichen müssen, obwohl Sie natürlich zumeist nur ein iPhone 7 mit einem Tarif benutzen können.
Um ein iPhone 7 auf Raten kaufen zu können, müssen Sie eben nicht einen neuen Vertrag abschließen. Sie können den Ratenkauf von einem iPhone 7 sogar ganz praktisch online abwickeln, da man in Smartphone Onlineshops immer öfter unter den Zahlungsbedingungen auch den Ratenkauf ausmachen kann. Neben der Einfachheit, die Ihnen von einem iPhone 7 Ratenkauf geboten wird, lässt sich auch die überragende Sicherheit hervorheben, weil die Raten für das iPhone 7 erst nach Inbetriebnahme von dem iPhone 7 abgebucht werden. Sie haben dabei überhaupt keinen Aufwand, denn damit die Raten für das iPhone 7 von Ihrem Girokonto eingezogen werden, müssen Sie nur Ihre Kontonummer angeben und darauf achten, dass Sie immer genügend Geld auf dem Konto haben.

Der iPhone 7 Ratenkauf erweist sich mit vielen Vorteilen als sehr kundenfreundlich

Die Kosten für das iPhone 7 können den Kontostand ganz schön reduzieren. Deutlich kontrollierbarer werden die Ausgaben bei der Anschaffung von einem iPhone 7 durch einen Ratenkauf. Sie müssen außerdem durch den Kauf von einem iPhone 7 auf Raten nicht erst Ihr aktuelles Smartphone verkaufen, um Geld für die Bezahlung anzuschaffen. Denn das Geld für die iPhone 7 Ratenzahlung sollten Sie monatlich übrig haben. Die Sicherheit, die ein iPhone 7 Ratenkauf gewährt, ist ein weiterer positiver Aspekt der Ratenzahlung. Natürlich ist es klar, dass man für die Annehmlichkeiten von einem iPhone 7 Ratenkauf ein paar Zinsen bezahlen müssen. Die Vorteile wiegen die zusätzlichen Ausgaben allerdings deutlich auf.

Als echter Sparfuchs haben Sie aber auch die Möglichkeit die iPhone 7 0 % Finanzierung in Betracht zuziehen. Die 0 % Finanzierung von einem iPhone 7 funktioniert genauso wie eine herkömmliche Ratenzahlung, allerdings entfallen bei der iPhone 7 0 % Finanzierung eben jedwede Zinsaufschläge. Die Risikofaktoren sind vermeintlich gering bei einer iPhone 7 Finanzierung. Finanziell gefährlich wird der iPhone 7 Ratenkauf auch nur, wenn Sie die Raten zu unbedacht gewählt haben und diese nicht mehr bezahlen können.
iphone_7_auf_raten.jpg


Denn dann summieren sich die Raten natürlich auf, die finanzielle Belastung wird immer größer und dazu kommen auch noch Mahngebühren und Verzugszinsen. Allerdings haben Sie es selbst in der Hand diese finanziellen Risiken auszublenden, wenn Sie sich an die vereinbarten Konditionen bei der iPhone 7 Finanzierung halten. Weist das neue iPhone 7 bei der Anlieferung einen Schaden auf, dann nehmen Sie noch vor der ersten Ratenabbuchung den Umtausch vor.

Ihr Geld bleibt auf Ihrem Konto und Sie können darauf warten, dass der Onlineshop Ihnen ein neues makelloses iPhone 7 zusendet. Warten müssen Sie übrigens grundsätzlich nie sehr lange, wenn Sie ein iPhone 7 auf Raten bestellen, denn das iPhone 7 wird auch beim Ratenkauf schnell ausgeliefert. Die Erhebung von Versandgebühren müssen Sie übrigens bei einem iPhone 7 Kauf auf Raten normalerweise auch nicht befürchten, denn so ein kostspieliges Smartphone wie das iPhone 7 übersteigt natürlich den Mindestbestellwert für eine versandkostenfreie Lieferung und wird daher im Standardversand gratis ausgeliefert. Häufig werden iPhone 7 Ratenbestellungen, die am Vormittag gemacht werden, sogar noch am Bestelltag versendet. Es ist also nicht unwahrscheinlich, dass das iPhone 7 schon einen Tag später bei Ihnen eintrifft. Deswegen kann man den iPhone 7 Ratenkauf auch nutzen, wenn man ganz dringend das neue iPhone 7 benötigt.

Kann ich als Neukunde ein iPhone 7 auf Raten kaufen?

Ein iPhone 7 kann man bei einem Mobilfunkanbieter online bestellen, bei einem Versandhaus auf Raten kaufen, in einem Webshop für Smartphones und Handys oder aber auch bei einem Multimedia Fachmarkt. Dabei ist es bei all diesen Anbieter gleich: egal, ob nun Stammkunde oder Neukunde, vor dem iPhone 7 Kauf auf Raten ist eine Anmeldung in dem jeweiligen Onlineshop vorzunehmen. Bei der Anmeldung oder spätestens dann bei der Bestellung von dem iPhone 7 auf Raten ist es dann auch unumgänglich, dass Sie Ihre Bankverbindung mit IBAN und BIC angeben, denn diese Informationen benötigt der Anbieter, damit die monatlichen Raten für das iPhone 7 von Ihrem Bankkonto abgebucht werden können.

Bildquelle: pinterest